AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Widerrufsbelehrung

 

Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Wir machen hiermit auf die Nutzungsersatzpflicht und das Widerrufsrecht bzw. Rückgaberecht (gemäß § 360 Abs. 1 oder 2 BGB) aufmerksam. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wieder-kehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an: Christian Blomenkemper, Osnabrücker Str. 64, 49201 Dissen a. T.W. E-Mail: [email protected]

 

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten . Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen oder soweit die Sache stärker genutzt wird, als ihre Eigenschaften und Funktionsweise zu prüfen. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Es muß eine Verschlechterung der Widerrufsware nur ersetzt werden wenn diese darauf beruht, daß die Sache stärker genutzt wurde, als ihre Eigenschaften und Funktionsweise zu prüfen und wenn spätestens bei Vertragsschluß in Textform auf den Verschlechterungsersatz hingewiesen wurde (§ 357 Absatz 3 BGB neue Fassung). Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

 

Versand

Wir versenden unsere Ware in einem neutralen Paket mit DHL. Bei Nachnahmesendungen erhebt DHL eine Nachnahmeprovision in Höhe von 7,90 Euro, die bei Anlieferung zu zahlen ist. Falls der DHL Fahrer den Empfänger nicht persönlich antrifft, wird DHL das Paket in einem DHL Shop hinterlegen für 5 Werktage.

 

Lieferzeit

Bestellungen werden nach Möglichkeit noch am selben Tag versendet. Nachnahme 2-5 Werktage (Im Vorweihnachtsgeschäft bis zu 10 Werktage) 

Vorkasse: 2-5 Werktage nach Zahlungseingang Wir behalten uns ein Teil - oder Ersatzlieferungsrecht vor, Nachlieferungen sind portofrei.

 

Preise

Alle Preise verstehen sich inkl. der jeweils gültigen gesetzlichen Mehrwertsteuer.

 

Versand

Der Versand ist inkl. des Kaufpreises bei Zahlungsart Vorkasse & Paypal.

 

Allgemeine Bedingungen

Mit der Bestellung werden unsere Geschäftsbedingungen anerkannt. Wir behalten uns Änderungen jeglicher Art vor. Solange der Vorrat reicht! Irrtümer vorbehalten! Reduzierte Artikel oder Artikel zweiter Wahl sind von der Geldrückgabe ausgeschlossen. Erfüllungsort und Gerichtsstand für Vollkaufleute ist Osnabrück. 

 

„Ballermann®“ ist eine eingetragene Marke in Verwertung der A. Engelhardt-Markenkonzepte GmbH

Zuletzt angesehen